Geschichte

 

Gründungsjahr


Im Jahre 1953 beschloss eine Gruppe motivierter junger Frauen, in der Gemeinde Krauchthal einen Damenturnverein ins Leben zu rufen. Trotz fehlender Turnhalle sollte den Bewohnerinnen von Krauchthal die Möglichkeit geboten werden, sich körperlich betätigen zu können und dem gemütlichen Beisammensein zu frönen. So dienten eben das „Turngrüebli“ wie auch der Löwen-Saal als Turnhalle.




Riegen:

1953       Damenriege

1958       Mädchenriege

1984       Frauenriege B

1984       MUKI (heute ELKI)

1986       KITU

1991       Korbball



Turnfeste

Der DTV Krauchthal besucht regelmässig Verbandsturnfeste und nimmt an Kantonalen Wettkämpfen teil. Höhepunkte waren bis dato die Besuche der Eidgenössichen Turnfeste:

1991         Luzern

1996         Bern

2002         Liestal

2007         Frauenfeld



Vereinsanlässe

Zwirbelen

Unterhaltungsabende

1987 – 1999    Turnerinnen-Zmorge

1999 – 2008     Racletteabend

ab 2008            Pizzaabend



Mithilfe bei Anlässen der Gemeinde/ anderer Vereine

(nur ein paar Beispiele)

Hornusserfest

Amtsmusiktag

Schwingfest

Landesschiessen

Kindergarten-Jubiläum

Bundesfeier 2010

Einweihung Ortszentrum Rüedismatt